*
Menu
Logo

Naturheilkunde - Schulmedizin

Liebe Patienten,

als ausgebildete Krankenschwester sehe ich die Naturheilkunde keineswegs als Konkurrenz zur Schulmedizin. Ich möchte vielmehr dort mit meiner Behandlung ansetzen, wo die Behandlung in der Arztpraxis auf ihre Grenzen stößt und ergänzt werden kann.
Als ausgebildete Heilpraktikerin kenne ich natürlich auch meine Grenzen und weiß genau, wann ein Patient durch einen Arzt mit verschreibungspflichtigen Medikamenten behandelt werden muss.

Petra Spatz - HeilpraktikerinOft bleiben nach einer Behandlung durch den Arzt aber auch Restbeschwerden, die durch naturheilkundliche Therapie deutlich gelindert werden können. Auch kann in bestimmten Fällen die Einnahme von Schmerz- und anderen Arzneimitteln deutlich gesenkt werden und somit auch die Nebenwirkungen .

Das Ziel einer ganzheitlichen Behandlung ist es die Symptome, die uns der Körper zeigt, richtig zu deuten und den Organismus dabei zu unterstützen seine Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Wenn dies gelingt, kann er Angriffen von außen problemlos standhalten.

Ich freue mich darauf auch Sie in meiner Praxis begrüßen zu dürfen.

PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail